Tipps


Komm, wir feiern den Tag
Christliche Rituale in der Familie

Christliche Rituale in der Familie - immer öfter kommt es vor, dass Eltern diese mit ihren Kindern feiern möchten, ihnen aber gerade die passende Idee fehlt.
Sei es der Namenstag, der Tauftag oder ein Fest wie der Schulbeginn, aber auch das Gedenken an liebe Verstorbene und ein Krankheitstag bieten Gelegenheiten für christliche Rituale.
Um den Familien dabei zu helfen, bietet das Bischöfliche Ordinariat Magdeburg in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V. nun die Mappe "Komm, wir feiern den Tag" an.

Die Mappe besteht aus:
- 20 Vorschlägen für kurze Rituale, mit denen Familien sowohl christliche als auch weltliche Fest- und Gedenktage bewusst gestalten und vertiefen können
- einer Broschüre mit einem vertiefenden Text und zahlreichen Gebeten,
- vier Bastel-Anleitungen, wie Familien gemeinsam Gebetswürfel, Kreuz, Kerze und Weihwasserschale basteln können
- einem Liedblatt.

Geeignet ist die Mappe besonders für Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter. Die Rituale sind bewusst niederschwellig gehalten und dauern jeweils nur wenige Minuten.
Sie lassen sich aber je nach der Begeisterung der Kinder kreativ ergänzen und abwandeln.

Preis pro Stück: 5 Euro + Portokosten  
pastoral@bistum-magdeburg.de,
Sekretariat: Frau Sobola, 0391/5961-181





Guten Appetit! ...  (Tischgebete in der Familie)

Segnen Sie Ihr Kind ...  (Zeichen und Gesten in der Familie)

Gute Nacht, schlaf schön ...  (Abendrituale in der Familie)

Zur eigenen Erinnerung, aber auch zum Weitergeben und
Verteilen an Eltern.
Bestellen Sie den kleinen kostenfreien Flyer:
pastoral@bistum-magdeburg.de,
Sekretariat: Frau Sobola, 0391/5961-181